PROTEKTOR Betonkontakt 20 kg Eimer

Art. Nr.: PAR3816
  • Brutto 496,10 € ab 471,30 €
  • Netto 416,89 € ab 396,05 €
Menge
Auf die Merkliste

Die Verfügbarkeit und Lieferzeit des Artikels wird erst nach der erfolgreichen Auswahl einer Variante angezeigt

sofort versandfertig
Woanders ist das Produkt noch günstiger? Melden Sie sich bei uns!
  • Beschreibung
  • Anfragen zum Produkt
  • Bewertungen

Unser PROTEKTOR Betonkontakt wird zur Vorbehandlung für Untergründe im Innen- und Außenbereich genutzt. Er ist verbrauchsfertig und wird ohne weitere Zugabe von Wasser verarbeitet! Er zeichnet sich durch eine gröbere Struktur aus, welche für eine noch bessere Haftung sorgt. Die wässrige Acrylat-Kunstharzdispersion ist für dichte, nicht saugende Oberflächen wie Beton, Styropor und Styrodur geeignet und wird durch Streichen, Rollen oder Spritzen auf die Oberfläche aufgebracht. Für die optimale Haftung muss der Untergrund tragfähig, trocken, fettfrei und frei von losen Teilen sein. Das Auftragen des Haftgrundes kann in mehreren Arbeitsschritten erfolgen, um dünne Schichten zu ziehen (Zwischentrocknung) und somit Zeit bei der Trocknung zu sparen. Bevor der Putz aufgetragen werden kann, muss der Betonkontakt durchgetrocknet sein und darf nicht mehr kleben. Die Einfärbung, sobald der Betonkontakt getrocknet ist, erleichtert die Kontrolle bereits bearbeiteter Flächen. Das Material sollte nicht unter + 5 °C und über + 30 °C verarbeitet und getrocknet werden.

Die Produktmerkmale in der Übersicht

  • verarbeitungsfertig für innen und außen
  • wetterbeständig
  • schnell trocknende Haftbrücke nach DIN 18550
  • lösungsmittelfrei
  • für dichte, nicht saugende Oberflächen wie Beton, Styropor und Styrodur
  • Material kann man Rollen, Streichen und Spritzen
  • verbessert die mechanische Haftung von Grundputzen, Zementputzen, Kalkzementputzen, Maschinenputzgips und Fertigputzgips
  • Betonkontakt muss durchgetrocknet sein
  • sollte nicht unter + 5 °C und über + 30 °C verarbeitet und getrocknet werden
  • verhindert die schädliche Reaktion zwischen Beton und Gips
  • bietet dem Putzmörtel eine bessere Verankerung
  • gleicht die Betonsaugfähigkeit aus

Verarbeitungshinweise

  • Der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig, fettfrei und frei von Rückständen sein
  • Betonkontakt unverdünnt verarbeiten
  • nicht auf nasse oder vereiste Flächen aufbringen
  • es gelten die Vorschriften der DIN 18550 und VOB Teil C, DIN 18363 beachten
  • Trockenzeit: ca. 6 Stunden je nach Temperatur und Untergrund. Grundierung im Einzelfall prüfen

Im Lieferumfang enthalten

  • PROTEKTOR Betonkontakt 20 kg Eimer - 12 bzw. 24 Eimer als Palette (siehe unter Varianten)

Technische Daten

Materialbasis: Acrylat-Kunstharzdispersion
Glanzgrad: matt, eingefärbt
Dichte: 1,50g/cm³
Verbrauch: ca.200 bis 350 g/m² je nach Untergrund
Verarbeitungstemperatur: nicht unter 5°C
Überputzbarkeit: ca. 6 Stunden nach dem Austrocknen ( je nach Luftfeuchtigkeit und Temperatur)
Lagerung: kühl, trocken, frostfrei - max. 12 Monate

Hier können Sie Fragen zum Produkt stellen.


Produkt-Info

Bezeichnung: PROTEKTOR Betonkontakt 20 kg Eimer , Bestellnummer: PAR3816

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Betonkontakt Konzentrat PREMIUM 20 kg/Eimer
Betonkontakt Konzentrat PREMIUM 20 kg/Eimer
  • Brutto 341,63 € ab 324,55 €
  • Netto 287,08 € ab 272,73 €
Produktdetails » Warenkorb
  • Brutto 341,63 € ab 324,55 €
  • Netto 287,08 € ab 272,73 €
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.