Schaumpistole

Schaumpistole

Schaumpistole zum kontrollierten Verarbeiten verschiedener Schäume 

Wollen Sie verschiedene Schäume verarbeiten, ist die Schaumpistole die richtige Wahl. Zum Beispiel PU-Schaum, Bauschaum und auch Montageschaum lassen sich problemlos anwenden. Das Gehäuse der Pistole kann aus Kunststoff oder Metall bestehen und mit Teflon beschichtet sein. Weitere gängige Bezeichnungen für diesen Artikel sind die folgenden: 

Die Schaumpistole bietet einige Vorteile zum Montageschaum mit Röhrchen. Letzterer muss komplett aufgebraucht werden, da die Röhrchen sonst verstopfen und die gesamte Dose Bauschaum unbrauchbar wird. 

Fachgerechte Verwendung der Schaumpistole 

Der verwendete Bauschaum kann bei der Schaumpistole mehrere Tage eingesetzt bleiben, da es sich um ein in sich geschlossenes System handelt. Weitere Bezeichnungen für Bauschaum sind: 

Es handelt sich um einen sogenannten Ortsschaum, der meist zur Abdichtung verwendet wird. Dieser Vorgang wird auch Ausschäumen genannt. Die Schäume haben eine hohe Klebkraft auf vielen Materialien und basieren normalerweise auf Polyurethan (PU). Daher wird häufig auch der Name PU-Schaum oder PUR-Schaum beutzt. 

Dadurch, dass das Dosieren mit Hilfe einer Pistole deutlich flexibler ist, können Sie hier im Gegensatz zur Verwendung von Adapter-Schäumen mehr als 50% des Materials einsparen. Wichtig ist das korrekte Auswechseln einer leeren Schaumdose. Für diesen Vorgang darf weder in der Pistole noch in der Dose ein Restdruck vorhanden sein. Drücken Sie den Abzug so lange, bis an der Düsenspitze kein Schaum mehr austritt. Wenn dieser nicht entfernt wird, kann der vermeidbare Fall eintreten, dass das Dosenventil mit dem Adapter zusammenklebt. 

Es ist möglich, die Schaumpistole mit eingesetzter, gefüllter Dose aufzubewahren. Lagern Sie die Pistole dann stets aufrecht stehend und nicht liegend. Außerdem sollte sie stets nach der Nutzung mit einem speziellen Pistolenreiniger gesäubert werden. Nur so kann ein Verkleben verhindert und ein einwandfreier Einsatz gewährleistet werden. 

Anwendungsbereiche der Schaumpistole 

Wenn Sie regelmäßig größere Mengen an PU Schaum verarbeiten, lohnt sich die Anschaffung einer Schaumpistole, da die Dosierbarkeit für das Ausschäumen definierter Hohlräume, wie Fensterfugen, deutlich einfacher und genauer zu handhaben ist. Dadurch, dass der Schaum sich sehr schnell und stark ausdehnt, können sonst schnell Verschmutzungen, Materialeinbußen und dadurch nötige Nacharbeit eine Folgeerscheinung sein. Der Pistolenschaum zeichnet sich durch hervorragende Dämm- und Isolierungseigenschaften aus. Er dient unter anderem zur Ausführung folgender Maßnahmen: 

Setzen Sie PU Schaum überall dort ein, wo Wasser-. Kälte- und Hitzeunempfindlichkeit gefragt sind. 

Kaufen Sie die passende PU-Schaumpistole bei Handwerker3000 ® 

In unserem Online – Baumarkt finden Sie eine PU-Schaumpistole die sehr robust ist und sich hervorragend zum Verarbeiten von Pistolen-Bauschaum eignet. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und ist sehr leicht zu reinigen. Mit der großen Stellschraube wird die gewünschte Schaummenge reguliert. 

Haben Sie weiteres Interesse rund um das Thema Bauchemie & Baustoffe

Dann sind Sie bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse. Wir führen ein breit gefächertes Sortiment in folgenden Bereichen: 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Sie. Kontaktieren Sie uns einfach unter der Hotline 04107 - 90 11 15.

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.