Luftkompressoren

Luftkompressoren

Original Luftkompressor Handy K2 zum Verbauen in Verputzmaschinen oder freistehend verwendbar

Luftkompressoren zur Erzeugung kraftvoller Druckluft

Luftkompressoren dienen zum erzeugen ölfreier Druckluft. Ein Kompressor oder auch Verdichter verringert das Volumen eines Gases – bzw. er komprimiert es. Während dieses Vorgangs wird das vorhandene Ansaugvolumen zusammengepresst und somit im Umfang zu einem kleineren Volumen verringert. Innerhalb des so erreichten kleineren Volumens besteht ein höherer Druck sowie eine höhere Dichte des Gases. Im Gegensatz zur Pumpe transportieren und beschleunigen Kompressoren keine Flüssigkeiten, sondern Gase. Als Antriebsarten gibt es elektrische Motoren und Verbrennungsmotoren. Der Luftkompressor wird in den verschiedensten Bereichen eingesetzt, wie zum Beispiel: 
  • Baugewerbe
  • Straßenbau
  • Dachdeckerbetrieb 
  • Handwerksbetriebe 
  • Industrielle Fertigung

Verschiedene Arten von Luftkompressoren 

Bei dem Kolbenkompressor geschieht die Verdichtung durch einen Kolben. Dieser drückt die angesaugte Luft in einem abgeschlossenen Gehäuse zusammen. Der Ausstoß der komprimierten Luft erfolgt ventilgesteuert. Der Antrieb der Kolben von diesem Druckluftkompressor erfolgt über eine oder mehrere Kurbelwellen. Die Kolben arbeiten dabei zyklisch um einen gleichmäßigen Luftausstoß zu gewährleisten.
Der Schraubenkompressor gehört zu den Rotationsverdichtern. Die Kompressoren verringern durch die Rotation von ineinandergreifenden Schrauben den Verdichtungsraum und komprimieren dadurch das Volumen der Gase. 
Der Turbokompressor komprimiert Luft oder Gas durch das Übertragen von kinetischer Energie und kommt zum Beispiel in Strahltriebwerken, auf Bohrinseln und in Gasturbinen zum Einsatz. 

Luftkompressor Handy K2 – das Original bei Handwerker3000®

Der Luftkompressor Koellmann K2 dient er Erzeugung von Druckluft (ölfrei) und kann in Maschinen (Mischpumpen) eingebaut oder auch freistehend verwendet werden. Beim Einschalten der Putzmaschine startet der Luftkompressor und Druckluft wird in den Luftschlauch des Feinputzgerätes geblasen. Wird der voreingestellte Arbeitdruck überschritten wird die Maschine über einen Luftdrucksicherheitsschalter gestoppt. So ist die Steuerung der Maschine über den Lufthahn am Feinputzgerät möglich. Der Kompressor Koellmann K2 ist äußerst robust und widerstandsfähig und überzeugt außerdem durch seine Wartungsfreundlichkeit. Die Ansaugleistung bzw. Luftleistung beträgt 250 l/min und der Maximaldruck liegt bei 5,5 Bar. Der Luftkompressor wird mit einem Elektromotor betrieben und hat einen Netzanschluss mit 400V. 
In unserem Onlineshop finden Sie außerdem in der gleichen Rubrik alle möglichen Zusatzteile wie zum Beispiel:
  • Filtereinsatz
  • Abschlussdeckel
  • Fußplatte Guss 
  • Dichtring 
  • Motorschutzschalter 
  • Sicherheitsventil
Haben Sie weiteren Bedarf an Zubehör und Ersatzteilen zum Thema Verputzen? Dann sind Sie bei Handwerker3000® ebenfalls an der richtigen Adresse. Wir führen eine große Auswahl in folgenden Bereichen: 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Ihre Fragen. Sie können gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben. Kontaktieren Sie uns einfach unter der Hotline 04107 – 90 11 15.
Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.