Linienlaser

Linienlaser

Linienlaser für präzises Arbeiten – mühelos, schnell und exakt 

Ein Linienlaser projiziert durch die spezielle Optik statt eines Punktes eine Laserlinie oder mehrere auf Wände, Böden oder Decken. In den meisten Fällen haben Linienlaser mindestens zwei Linien – eine waagerechte und eine senkrechte – die zusammen ein Kreuz bilden. Durch die Verwendung eines Linienlasers kann das mühsame Arbeiten mit einer Wasserwaage ersetzt werden. 

Weitere Bezeichnungen für diese Art von Laser sind: 

Professionelle Linienlaser sind selbstnivellierend 

Wenn ein Laser selbstnivellierend ist, bedeutet das, dass er sich in der horizontalen und vertikalen Linie ständig selbst ausrichtet. Es können auch dann gerade Linien projiziert werden, wenn der Baulaser selbst leicht schräg steht. Dazu sind Laserdioden an einer Pendelaufhängung fixiert. Die Linien sind stets präzise und verfügen über eine hohe Sichtbarkeit. Sie können in der Regel einzeln oder gleichzeitig geschaltet werden. Der Einsatz ist mit oder ohne Stativ möglich.

Anwendungsbereiche des Linienlasers 

Linienlaser werden hauptsächlich im Innenbereich angewendet. Grund hierfür ist, dass im Außenbereich die Sichtbarkeit der Laserlinien erschwert wird. Meist können diese nur mit Hilfe eines passenden Laserempfängers aufgefangen und sichtbar gemacht werden. Im Innenbereich hingegen ist der Einsatzbereich groß. Vor allem im Innenausbau. Hier ist die genaue Darstellung von horizontalen und vertikalen Linien Voraussetzung für Arbeiten wie: 

Die Projektion von waagerechten oder senkrechten und auch Kreuzlinien geht präzise und schnell von statten. 

Kaufen Sie Linienlaser bei Handwerker3000® - vergessen Sie mühevolles Ausmessen

In unserem Online-Baumarkt finden Sie eine Auswahl verschiedenster Linienlaser. So zum Beispiel den X-Liner 4, selbstnivellierender Multilinienlaser. Dieses Gerät ist ein selbstnivellierender Multilinien-Laser zum Nivellieren, Fluchten, Loten und komfortablen Abtragen rechter Winkel. Mit Hilfe der Lotpunkte am Boden und des Schnittpunkts der drei senkrechten Laserlinien an der Decke kann der X-Liner 4 auch als Lotlaser verwendet werden. Er hat eine hohe Nivelliergenauigkeit mit einem Nivellierbereich von +/- 0,3 mm/n. Der Laser gehört der Schutzklasse IP54 an und wird inklusive Zieltafel, Batterien und Schutztasche geliefert. 

Ein weiterer Linienlaser aus unserem Sortiment ist der Octoliner Mulit-Liner mit 360° Horizontallinie. Dieses Gerät ist selbstnivellierend und ideal geeignet für Trockenbauer, Glaser, Elektriker, Heizung- und Lüftungsbauer. Es dient zum Ausrichten von Bauelementen wie Wänden, Leitungen und Übertragung von Boden- und Deckenpunkten. Der Laser gehört mit 635nm der Klasse 2 an und hat einen Messbereich von ca. 50m mit Empfänger. In der Lieferung enthalten sind außerdem eine Lasersichtbrille, Zieltafel, Akku mit Ladegerät und Transportkoffer. 

Haben Sie weiteren Bedarf an Lasermessgeräten? Dann sind sie bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse. Wir führen ein großes Sortiment an unterschiedlichen Arten von Lasern und deren Zubehör: 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Sie. Kontaktieren Sie uns einfach unter der Hotline 04107 – 90 11 15. 

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.