Neigungslaser

Neigungslaser

Ein Neigungslaser ist ideal einsetzbar für ein- und zweiseitige Gefällarbeiten, Meterrisse und vertikales Lot, Aushub- und Betonierarbeiten, Abhängen von Decken und noch einiges mehr

Neigungslaser zur Bestimmung von Neigungen, Höhen und Steigungen

Bei einem Neigungslaser handelt es sich um einen universal einsetzbaren Baulaser, mit digitaler Neigungseinstellung, der in die Familie der fortschrittlichsten Rotationslaser am Bau gehört. Mit diesem Gerät lassen sich im Baubereich Gefälle und Steigungen kontrollieren sowie Höhen und Neigungen messen und bestimmen. Der Neigungslaser wird auf hohe Entfernungen eingesetzt und garantiert konsistente Genauigkeit bei Neigungen und Gefälle. Eventuelle Messfehler werden so vermieden. Mit einem sogenannten Zwei-Achs-Neigungslaser ist das Arbeiten mit Flächenneigungen gleichzeitig in zwei Richtungen - X und Y - möglich. 

Funktionsweise eines Neigungslasers 

Mit dem Neigungslaser können Neigungsachsen auf weite Distanzen von bis zu 75 Metern, mit hoher Präzision, ausgerichtet werden. Anstatt diesen Vorgang optisch oder manuell abzuwickeln, erfolgt die Orientierung des Lasers automatisch über eine Fernbedienung und eine sich anpassende Benutzeroberfläche. Ein Zweiachs-Neigungslaser stellt die digital eingegebenen Neigungen auf zwei Ebenen dar. Die automatische und elektronische Selbstnivellierung sorgt für beschwerdefreies Einrichten für Horizontalnivellieren, Gefällearbeiten und Auslotarbeiten. Einige Geräte sind mit einem elektronischen Vibrationsfilter ausgestattet, der Schwingungen beim Ausnivellieren dämpft. Diese entstehen beispielsweise bei der Benutzung hoher Stative. Die gesamte Benutzung des Neigungslasers kann von einer einzelnen Person durchgeführt werden, da das automatische Ausrichten von Bauachsen eine weitere Person erspart. Mit dieser ist das präzise und automatische Ausrichten auf einen vorgegebenen Richtpunkt möglich, ohne, dass die Empfänger 90° senkrecht zueinander positioniert werden müssen. 

Einsatzbereich eines Neigungslasers 

Da sich durch einen Neigungslaser im Baubereich Höhen, Neigungen und Steigungen abmessen, kontrollieren und bestimmen lassen, ist dieser besonders im Tiefbau oder beim Bau von Kanalisationssystemen sehr wichtig. Die exakte Neigung der Flächen ist in diesen Bereichen enorm wichtig. Durch die Automatik des Lasers ist diese garantiert – folgenreiche Messfehler können verhindert werden. Weitere Einsatzbereiche sind unter anderem: 

Welcher Neigungslaser ist der Richtige? Kaufen Sie das passende Modell bei Handwerker3000®!

Neigungslaser sind in vielen verschiedenen Ausführungen und für unterschiedliche Ansprüche auf dem Markt vorhanden. Bei der Auswahl sollten Sie stets auf die Messbereiche, die abgedeckt werden sollen, Rücksicht nehmen. Die wichtigste Kernfrage bei der Entscheidung für ein bestimmtes Modell sind die Entfernungsdimensionen und die Winkelbereiche in denen die Neigungslaser arbeiten sollen. 

Bei Handwerker3000® finden Sie verschiedenste Modelle. So zum Beispiel den Primus2 H2N+, Zweiachs-Neigungslaser. Dieser Laser dient dem horizontalen Einsatz für Neigungen in einer oder zwei Achsen. Die Besonderheit ist die automatische Nachnivellierung. So wird die Lage des Lasers auch im Neigungsmodus ständig überwacht und bei Bedarf auch nachgeregelt. Für den Anwender bedeutet dies eine noch bessere Genauigkeit des Rotationslasers und mehr Sicherheit im Neigungsbetrieb. Einsatzbereich dieses Lasers ist die Grob- und Feinplanie, Kontrolle von Gefällen, Baustellenaushub, Maschinensteuerung. Gießen von Betondecken oder Fundamenten, Maurerarbeiten, Meterrisse, Estrichbau und Garten- und Landschaftsbau. Die Nivelliergenauigkeit liegt bei +/-0,5mm/10m. Der Selbstnivellierbereich beträgt +/- 5° motorisch mit vollautomatischer Überwachung. Es wurde eine Laserdiode der Laserklasse II. 635 nm, < 5mW verbaut und der Laser verfügt über eine Genauigkeit der Neigungsfunktion von +/- 0,015% PRIMUS2 H2N+.

Haben Sie weiteren Bedarf rund um das Thema Lasermessgeräte? 

Dann sind Sie bei uns ebenfalls an der richtigen Adresse. Wir führen eine große Auswahl in folgenden Produktbereichen: 

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unsere geschulten und erfahrenen Mitarbeiter. Wir beraten Sie gern und freuen uns auf Sie. Kontaktieren Sie uns einfach unter der Hotline 04107 – 90 11 15. 

Vorsicht! Sie nutzen einen alten Browser!
Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um diese Seite anzuzeigen.